Fantezii
Fantezii Erotice
Best Fantasies
Erotic Fantasies
Histoires Taboues
Histoires �rotiques
Alle Geschichten
Erotische Geschichten
OPTIONEN
Herein
Einschreiben
Forum
Chat
Phantesienideen
Kontakt
PHANTESIENKATHEGORIEN
Spassige Geschichten
Geschichten mit Bisexuellen
Geschichten mit beruhmten Personen
Geschichten mit Huren/L�nder
Geschichten mit Fetisch und BDSM
Phantesie mit dicken Frauen/Mannern
Geschichten mit schwangeren Frauen
Geschichten mit Zwittern
Geschichten mit Homosexuellen/Schwulen
Geschichten mit Inzest
Geschichten mit Spielzeugen
Geschichten mit Lesbiennen
Geschichten mit Selbstbefriedigungen
Geschichten mit Unbekannten
Geschichten mit Hurenehefrauen
Geschichten mit Photos/Filmen/Bilder
Geschichten mit Lehrern
Geschichten mit analem Geschlechtsakt
Geschichten mit Gruppensex
Geschichten mit Sex in der Offentlichkeit
Geschichten/Geschichten mit Sex in der Offentlichkeit
Geschichten mit Paaren/Swingers
Geschichten mit mundlichen Sex
Geschichten mit Transexuellen
Geschichten mit Junglingen/Madchen/Jungen
Geschichten mit Betrugungen/Tauschungen
Geschichten mit alten Frauen/Mannern
Geschichten mit Vergewaltigungen/ungewilligten Sex
Geschichten mit Voyeuren
Erotische Geschichten
Ethnische Geschichten
Romantische Geschichten
SF, Ubernaturliche Geschichten
Taboo-Geschichten
Geschichten mit Jungfrauen/Jungmannern
Schmutzige Tagebucher
Erotische Gedichte
Virtualen Sex
Gedanken und Phantasien
Erotische tr�ume und Phantasien
Phantasien von sexuellen Positionen
Fantasies und Interviews
SUCHE
 
Andere gesuchten W�rter
TOPS
Top am maximum zugestimmten Phantesien
Top gelesenen Phantesien
Top Phantesienl�nge
Letzten 50 Phantesien
Verfasser
Partnern
Der KPFC 1-4 (aus dem WWW)
Phantesie geschrieben von: mhjena
Gelesen von 31576 male.
Note 7 (angesammelt seit 29 zuschauerstimmungen)
Beschreibung:
Junge lernt ein Mädel kennen und lädt ihn zum Arschficken ein...


Inhalt:
Der KPFC 1-4 (aus dem WWW)



Sende einem Freund


Sende diese Phantesie einem Freund.
E-mail Adresse


Meinungen


Knochenhammer: Ja, wenn man über diesen Club liest, möchte man fas selbst wieder Kind sein. ;) Hohhe es gibt eine Fortsetzung.
humer61: sehr gute geschichte und ich hoffe, es gibt noch eine fortsetzung
timiolu: Sehr schöne Geschichte die leider mittendrin aufhört wo es anfängt richtig gut zu werden.
Leo2010: Eine super Geile Geschichte, wo ist dieser Club. Ich möchte wieder 11 sein und dort eintreten. Wann wurde die Geschichte geschrieben und wann folgt die Fortsetzung?
kiki90: Wen die personen in der geschichte 10 Jahre älter wähern könnte man due geschichte vil. noch mögen. Aber erlich 7-12 Jährige die sich in den Po ficken und einen Klub gründen?? unrealistsch.
socken123: bei mir wird die geschichte nicht angezeigt könnte man es denn nochmal hochladen oder so
Miyaki: Interessant, aber wo ist die Story?
Wong62: hm, ich kann nichts geiles an kinder in diesem alter finden. Mach mal einen Zeitsprung von von 5 - 8 Jahren nach vorn, ... Jetzt könnte die Sache schon fetziger flutschen, in wie weit - fragst Du... Stell Dir vor das süße Ärschle vor Dir, Dein Stängel zur hälfte noch draußen und von unten eine freche Zunge der Schwester von dem Ärschel die von Deinem Po über die Eier zum Schaft vorbei zum Schlitz gleitet ... um dann genussvoll und tief einzudringen. Die Mädels in der 69er und nun sag mir ob das nicht x mal geiler ist als bei einer 7 oder 10 jährigen?! Habt keine Angst vor Mädels die schon Auto fahren dürfen, oder von deren Mütter!!!
6storymanufaktur: einfach nur cool. sowas hätte ich gern mit 12 oder 13, oder 14, oder 15 ... erlebt LoL
martob: hoffentlich geht es weiter,sehr gut geschrieben
fdmpfeifer: eine geniale geschichte, hat mich sehr an meine judend erinnert und angetörnt!
Skethi: Auch wenn ich an dieser Stelle zugebe das die Geschichte von der Grammatik und Rechtschreibung her wirklich gut geworden ist, ist die Story an sich doch eher befremdlich. 9 bis 10 Jährige mit einem Verhalten, Selbstverständlichkeit , Planungsvermögen und einer Kenntniss die denen einer Dame aus einem Laufhaus mit 10-jähriger Berufserfahrung gleichkommt ist eigentlich nicht besonders reizvoll. Sicherlich wird diese Geschichte dennoch ihre Bewunderer finden da bin ich mir sicher. Gruß, Skethi


Stimmen


sputniker (9), Knochenhammer (8), Kaeylor62 (8), zamora66 (6), humer61 (10), svennson (7), DomSteve (9), littlebutcher (10), Leo2010 (10), pimmelponny123 (9), kiki90 (1), socken123 (1), Miyaki (1), kiba999 (10), badener (9), Asterixder3 (9), Wong62 (5), 6storymanufaktur (10), ochsi53 (10), martob (8), bkalinski (10), martob (8), LonelyWolf (8), Lazerus (8), garu-82 (2), fdmpfeifer (10), Smiley80 (6), grauerwolf10 (6), Skethi (3).


Deine Meinung


Stimmung
Deine Meinung


Stimme ein




mhjena auch geschrieben:
Beckers Töchter (aus dem WWW)

Zurck zur Geschichten mit analem Geschlechtsakt
und sie sich er die ", in der zu den Michael Sissy noch das mit auf war dass ein es sein von wie nicht auch aber dem als ihre du ihr dann ihm ich an Po so seine ihren was im hatte " Glied jetzt eine einen schon ist vor nur fragte etwas über ihn immer 10 einem Jahre > um wieder oder Hand aus Er nach Mädchen seinem begann Michaels für konnte Poloch seinen da mal hier bei ebenfalls Sissy, zog Baumhaus Haus gerade waren ihrem zum wir ihrer wenn wollte seiner ja nie Sie fast denn Treskow alle einer Ding erst kleinen kleine nahm hinter hatte, stöhnte Patrick blickte dich Hände Tür Nadine mehr Tobias doch Kinder während Sissys einmal zur bis weiter sie, mich des gar Anderen ins steckte erklärte Kopf Club paar ließ Slip hast dir selbst kam nun Laura hörte langsam Vater dabei sah durch wusste völlig darfst sehr / jährigen sogar nicht, drehte Matratze Hoden Michael, verkündete Sissy zurück drückte Po, 12 11 Michael Augen beide am Hintern ficken Hüfte Finger sind Pobacken Grundstück waren, öffnete Orgasmus Stück gut habe zwischen dies einfach griff wurde Samen engen genau damit zwei Es uns weil steifes ganz schnell jährige ohne Clubhaus war, Eltern sah, gegen 9 stand musste flüsterte 7 ging zwar ok? Mutter anderen recht sagte kleines fickte keinen meinte Die mein aufgenommen ob neue machte darf lachte plötzlich fühlte keine natürlich jedem Haar morgen Bruder Michi nackt nichts viel Teil Regel lächelte beiden Leiter machen bist keuchte gleich Hose T-Shirt muss drei nackten nachdem ficken, schaute ihnen werden machen, legte Penis Scheide Mund bisschen Nadine, hinten später gab richtig Blick Pflicht? an, heute keiner alles lies wo rosa Manu Weg neben Moment Tag Händen Junge Sissy! mir ihres sich, stellte geil! Sissy. welche schneller dort stand, meine 16 genug Du Marendorf andere kennen Familie dein Mitglied hatten es, Augen. kniete Jeans kann Nadines darüber rief F. P. ja, unten Schenkel wollte, erster antwortete dauerte so, gingen bewegen verließ bevor Stoß 3 Minuten wer allein Badehose "; kommen dachte steif braune Zeit gehen ihm, man wandte dieser nochmals diesem diesmal Brust hielt staunte küsste vielleicht Nummer Gesicht cm versuchte überhaupt Haut Haare ". wirklich sehen Zorn sondern - zusammen Regeln um, kannst wusste, begannen Kuss Sohn echt Anblick wenig Rücken "Und genoss Onkel Bauch vom Schlitz umgezogen sagen, besonders allen fand runter Spaß Matratze, soll Vaselinedose bereits raus, unter verstanden können Po. zu, Moment, seit Tagen Matthias Beine noch, Ecke brachte Brust. Knie ich! forderte Matthias Minute neuen Martin 38 "Sissy" sagen Elisabeth 34 Rena Brust, spürte, wurden Ihre musst Der war. mochte w10 Glied, Oberkörper Wohnzimmer klar! kein dran! drin Frage hohen Schwester schüttelte Schule Muschi Socken Mit leise Dann Nachdem wirst Club? tat sage diese aus, gesagt blieb Holzhaus führte Freunde präsentierte tiefer regelrecht Vater, lobte kurz Jährigen Ein haben! Bretter deine konnte, er, Beiden ja! Hütte direkt eben erste oben machen? hatten, bemerkte freute bald antworte Sachen holte schob wixen, ging, steht Boden leicht nett gelegt hat Becken schmierte Fenster gefiel sofort wegen umklammerte Uhr fröhlich warten weit 2 schloss gut! Jungs Schwester, streckte grinste auf, erneut oft Jahren länger Alter Raum spreizte reiben. dadurch robbte "wir Millimeter Jetzt sollte, fertig großen! denn? Seite sprachen bin runden wen ab, tat, dies, hörten voller Rhythmus beim guten klein willst! Spalte da! kicherten roten Weintrauben Mut gab, junge geiles ganzen wunderte 5 Hilfe beugte außer herunter Sissy. Die Poloch. Michael ein, glauben, Nacht glatt darüber, blonden Eltern, Körper dieses Ding! Gelegenheit trockenen angesichts, Stimme an. flach, wissen. Michael schnaufte schulterlangen Sie Schamlippen Wieder mehr, brauchte genauso Finger, tut gesehen erhöhte Boden, voreinander erstaunt leckte kurzen aus. Michael starrte angezogen fangen Leggins spielten ihn, Platz 14 Schal hätte, gehen! dicht verraten lächelnd Ich Handtuch "Warum umgedreht! Zucken letzten war. "Ich Erst gesehen! nur. Das ab Dummerle! "Hast geworden Tempo anfangen verließen Zwillinge indem dickes Auf hin stand: gesehen? worden selber langes softe Socken, Auch Mund, auch, Was gespürt total Willkommensgeschenk wollten schlecht ehe "und Spreizen irgendwelchen größer fühlend, hart Lena, leise, rieb endlich jemanden dir, steifen zielte Gliedes Richtung schulterlanges mit: gemacht, nur: Beide seines "ich! schlugen meinem werde Brettern Mädchen, arbeiten setzte Und dich! stehende blauen links neugierig atmete jemand Zentimeter kniff da? Sohn, Durch Micha, Darmwände scherzte ficken? schwimmen "Was außerdem flach lagen Sein kniende sei jüngster Baumhaus. Baum, hier! Essen 15 Gang bekam süße Als Tages Pool, Jungen anfühlte, überlegte 13 rieben Tor Sitzung heraus, standen nervös Tobias Hölzer Patrick heiße Baumhaus", mehrere rein mich, Albrecht erstes Baldus hervor eigenes hin, Manuela "Manu" Jähriger Szimkus Laura Nadine "Michi" reichte Michaela Woche ficken. grüßte strahlten, Männer tief alles, Verrückter Regeln, Gegend jähriges gereizt, Augenblick Zaun geräuschlos Clubmitglieder um. weg haben Wahrheit Poloch. Garten, Onkels gefickt fügte werden. Tisch verabschiedete gehen? Umgebung drei: wiederum Pool Penisspitze angekommen, mehr! weißen will! streichelte Ok, Umzug gemeinsam obwohl Wochen los! welches erkannte verriet C. ok! jeder Sissy. "Was Mitglieder zwingen, geschlossen m12 eins: anal auszog Minute, entscheiden lädt neues 1 Folge auszog, dürfen zwei: Anschluss geschlossenen halt war. "Ok, Schuhe Der Flur richtigen Jüngsten ok, kann, aufgenommen! Gartentür Seine gegangen K. bin, sowie Sitzen Poloch, Strasse solch mitten betraten nächste treffen also machten aufgemacht Jahr Sex Knopf Muschi! fickte. "oh..., stimulierte. "Oh drückte. akzeptiert. "Übrigens, stöhnend. "Mach geschafft, Peniswurzel ältere innen gedehnten Reißverschluss wissen? "Das schaffen. Pressen Katja", geilen Regeln? akzeptierst! Katja Wellen brodeln, aufbaute schwören, abgewählt auseinander Außerdem Michael. "Ist oh... Backen gemacht neugierig. "Also: Polochs Arsch, sehen, Po. Langsam "Wer kenne! Präsident, totale ok Atem. Bei worden! Freilegen oh..., bot. "Boah, Sissy. Michael Äußerung Clubs Stelle, Pobacken, "natürlich nur, abstützen. Michaels verursachte, Ersatz Test Präsidenten keuchend zarte Mädchen. auseinander. "Oh magst bat schneller! hören Jungs! hinzu: stieß. "Ja rasch entsetzte Stöße, Anlass schwul! Aber Vati Club, auf. lassen, genickt fickst, bekäme. "Oh laut, Gefühl, Mutti liebe Oberschule Zusammenstoßen jung! gleichmäßigen Länge schlagen. magst! vier: verraten! Nein, zählte damals auf! erleichtert Tatsache, offenstehendes Poloches sonst anders Loch Vorschein. Michael kamen umwerfender Bauchnabelhöhle. schlanken schauen. Durch schwarze aus. Auch zart. offen Eichel. Farbe, samtweich bewegten, entkleidete. offene klar gaben ab. Unter absolut frei. Michael verbirgt, achtete Döschen hinten, freiem Schulter es. Sissy Kitzler Hautfalte, hoben entstehenden Farbnuancen restlichen inneren rosa, Erhebungen, zierten Brustwarzen präsentierten teilten verströmte entgegen. Weile soviel wixte Mitte, zwei, zarter, unbehaarter Hügel mehr; unschuldig an. Sissy streichelte. "Oh gemacht! Küsse ran. umfassten einladend, Sex! Als löste samtener, Scheide. Ihre Babypopo. Kein störte Luft schimmerten verfärbt. 14, spreizte, violette hob Männlichkeit. Sissy jährigen. hing gefesselt knienden Bärenmotiv Ein Abschluss herunter, Götter. erkannte, gut. verlangen! Sache problemlos streicheln. rund beantworten "Also, stellen schieben. Fragen will? besten Wärme Enge angenehm empfand Erleichtert fasziniert. Vaseline erkundigte sich. "Regel Sissy. "Ja her wundervoll stetig schieben. Michael rubbeln. Michael heruntergezogen Po. Auf unten, fiel Zentimetern wixte, aufnehmen würden. "Was werden? er. "Kennst wackeln bestes Po. "Uff..., willig groß! deiner würde. Jetzt auf. "So beinahe an. Schnell bestimmt erleuchtet ordentlicher Klacks überraschenden zuckte einzucremen. Hüte brachst mir, Kussmund her! aufschraubte. "Wo gefielen Stupsnase wurde. gekauft, Supermarkt verwundert. "Habe Kühle Creme gefunden entfernt quasi Nase Strip Clubhaus! bohren will kommst schmutzig, auszog. Haaren, gewellt waren. weg, anzusehen schön eincremen. bereitwillig Wie süßen warten, kommen, Erste will. "Ich! Kopf, gerichtet. Er 11jährige Tobias. "Ja, riefen gleichzeitig. entgegen. "Wirst reinschießen? Nadine. grinsend. Nadine Manu! lachen. "OK, Reihe beschäftigt, mit. "Michael, deshalb einmal: Kichern annehmen, Geschenk konntest gestern reagieren anschwellen! Michi, unbehaarten Spalten. nebeneinander Rücken, komplett nackt! gemeint Bestes zuckende kichern begann. "Darf entnahm schraubte einführte begann. Nun haben? Dose eincremte, Fahrt sollte! hinsehen hinhielt, Portion Hinterteil beschmiertes Gewissheit, ist, Po. Sie hervor. liegenden geben! kramte wackelte her. mit, Spuke Sissys. "Oh unterschied Unterschied feststellen. miteinander Denke Alter...?! Seine Mutter, vier "na hörte, lachte: übers allein. "Sehr Wohnzimmer. "Wir gekommen verschwanden rügte witzig, Treskow! blickten hab, Küche Augenblick, klingelte, Tür, Weise klingelte. Normaler erste, öffnete. "Oh betrag Manu. Gerade schlecht, Haus. Michael hallo wurde. "Michael, abzuholen, spät wandten aufschloss. Riegel vorbei zu. Schnell bog. "Geil, begrüßten Ansprache halten. "Also", uns, bist! freuen begrüßen festlichen Ton, Gefolge Haustor, gegangen, beobachtete Manu. "OK, Wartestellung lieber kommst! schüchtern bescheid, verschwand Clubhaus. Patrick, warteten verabschiedete. Er Bescheid daraufhin Wohnzimmer. "OK, arschfickten Patricks Stößen hin. Nebenan Klammeraffe groß... Tobias. "Oh lauter atmen, tackerte entfernt. Patrick Polöcher, nämlich versenkte. aller engste Arschfick Docht fingen klatschte vergnügte stopfen ließ. brauchte, Sorgen Beste Eifersucht wie! Tobias rammelte poppte. Michael Muschel Dampfmaschinen, alte keuchten stöhnten unbeschreiblich geil zukniff, Dusche gejagt übertrug stöhnen verabreichte. Soviel Keuchen bekam. Michael geröteten schnell, ge&ou begann, tauschten besser Hinterteile Podusche leicht, zog, acht stoßen. Aber trennten, vereinten, vergnügten, unschuldigen Zwillingen Sache, heraus soweit, hatten. Tobias gefingert feucht, Muschis verbringen, ebenbürtig sprachlos. Neben Jährige verrückt Po. Michael gezogen, ihn. Inzwischen Lauras versenkte geölte Langsam fing nickte bereit? gutes Jährigen. "Bist beruhigte besorgt. "Nein, nahm, lag, höher half drücken. bohrte. Er eingecremtes auseinander. Poring die. "Soll aufhören? Nadine. "Puhh, vollbracht kleineren Stoß, raus ficken. "Oh kleinen, feuchten Spalten, gedankenversunken knieten umklammert fickte. Michi arschfickende Pärchen überall geile schauen wohin hatten. Gott, Paradies, erregten rausfuhr gehabt dicker. Nebenan wortlos Dickeren Größeren glücklich machte. Geschwindigkeit Heftigkeit verdroschen bekäme. Das anhörte, schlug Arsch rammte, Uhr, Es dürfe, schmeichelte: "weil Jungenstimme willst Ja, halte fragte! allgemeines Pflicht, lügen! beruhigte. "Ok! wählen Befragung! Murmeln beginnen Mädchenstimme. "Ja! daran?, platziert wurden. "OK, an! Stühle Schrittgeräusche leises Murmeln, einzige Vertraute heraus. "Hast hältst Mädchen. "Ja! fremdes Moment. "Hat erklärt? "Wahrheit Jungenstimme. "Wahrheit! Spiel ergeht, inzwischen Kichern. Michael Allgemeines wählen. "Zeig Mädchenstimme. halbsteif. Ohne Mitgliedern verschlossenen Kniekehlen Slips zögern, mitsamt Pflichtaufgabe entschloss unbekannte Mädchenstimme. "Wahrheit! Ding? Mädchen. "Wahrheit dies. Jungenstimme. Michael bejahte kichernd kichern. "Ja Mädchenstimme wohler andere, hatte. "Wahrheit stolz, Größten unwohl. kannte, Geräusche, entwichen. Der Armbanduhr. blubbernden lachten es! zustimmen. Beide 10: bloß geht, wohnt, nervös. Gerade nicht? Wollte Gründen Po. "Oh halben solchen Druck presste langgezogen "ahhh...! Sturmflut her: zusammen, Schraubstock Schüben schoss. "Boah, mehreren augenblicklich gereizt wurde, gerannt. "Hi leid Angst haben, selber! brauchst denke, werde? ängstlich. "Ich Kind Hütte. "OK, verbundenen Kindern, ängstlich, los. bleib stehen! verband. "Was informierte Hütte. Aufnahmeprozedur verbinden! Verspätung. "Ist Atem Hausarbeiten eher abmachen, sage, wirst, lernen! Wenn erkennen. wissen. "Regel bist, Ding. "wow", kürzer Gewicht, farbloser blonde Lena dunkelblondes schulterlange unattraktiv. Hammer dazu strahlenden warum Bändchen hellblondes Laura! Bekleidungskatalog, dabei. einzeln längeren blondes blaue Hand. ". Michael Patrick, 10! dagegen dunkelbraunes Laura, 7. Michael 9. 10. kurzes Augen. "Das wurde. "Als nicht! "Ich Ferien", Tei m11/ sollte. "OK, helfen sollte Haushalt m10 w "! Personen: Michael Teil "K. Michaels w9 w7 Oma meldeten kleinlaut. Große Enttäuschung helfen! Garten nachhause, meiner Kindern. "Aber Tag! nicht?, managte Kann hier, Stimmung retten. "Ok, 11. Tobias, vorn. Sekunden, halbe stemmte mit! "Hier, helft viele geil, Menge Samen, Erstaunens Äußerungen stöhnend ähnliche Idee! Gerade, bekannte Sissy. Noch ausgesprochen sahen. "Wahrheit Beinen "ohhh", "geil", "Pflicht! "Mach Wissen, ließen Worten Allein spritzt! Pflichtaufgabe. verspritzte. "Ok, Beragung Ausdruckbringend. "Und jetzt? überrascht. "Komm Begeisterung umher, tanzte Sprüngen rein, stell zurück. Hallo, vor. "Das Trophäe zerrte vor! nehmend, Qualen. "Du ungewissen draußen band ab. "Warte geleitete test zuende! anziehen! bitte können! wirst. erlöste zuvor. aufgeregt verschwunden zu. Michael brach zeigen. "Sicher! bedeckte vorn Band dünnes knappe Bikinihöschen Scham, zeichnete los. Anschließend "jetzt kicherte steif! Sissy Zustand verbesserte; süß, Bauchnabel Haut, gebräunt gebunden, Pferdeschwanz musterte konnte. hell. Ihr Busen erkennen, Erhebung saß Bikini-Oberteil zuerst Schuhe, trat Schritte fertig! "so, blickte. Endlich meldet Hand, sprangen anschließend ausversehen Wette, schwammen Pool. Zuerst abwenden, rechtzeitig bekommen, Saum Schwierigkeiten Bei öffnen auszuziehen. hängen "scheiße! mitbekam. Sie Größe passiert komischen kichern, stand. Bustier-Bikini, kramen, trug Rucksack Kaum freiwillig. Der Haus. Bustier-Bikini Hand. "Dreh "können umziehen? bedrückt: bedeuten um! Michael. Der gern folgte Clubmitglieder! wissen. "Das Clubhaus. "Das versperrte außen, eintraten mal! nachdenklich fröhlich, mitgezogen, Pool! komm, an. "So, umgezogen, gezeigt. "Nein, Bruchteil bekam. Oh nackt, somit zudem hübsch nein, selbst, offensichtlich Umkleiden dran", fühlte. "Ok, wachsen Jähriges Gedanken, ziehen klar, dabei, Mitglieder! lassen unser Sekunde davon vernahm, öffnete, sehen. hat, getrennt berührte, unbeabsichtigt? Sie rufen. Baumhausfenster Namen allein, tatsächlich lange Vormittag, Bürgersteig. "Darf aufgeregt. Er nach, insgeheim cool, kommen? ihn. "Klar! Abendbrot war. Nach gehe unsicher. "Vielleicht täte. "Weis Haus. Dort währenddessen anhatten, einmal", Weges insgeheim, gelernt denken. Essens weiter. Während rasen kam. Antwort. Dies entlockte bleiben! dürfte bist? hielt. "Klar, fragendes "echt? schlafen? Das nacht trocken. "Papa, Mund. "Klar, Ferien! "Wissen er. mitgebracht! Stolz Nachtisch Holzleiter. "Ich Schnell Klettern wickelte Plastikschale "Ah, Besuch! stand. essen, Tisch. Beide jedenfalls. Sissy hoffte Gegenteil, gaffte wegzugucken, umzudrehen Idee kam, entblößte trockenrubbelte kichernd. Michael "nein" nackte ne anblickte. "Na, haste erstaunt, entledigen Schrumpelhaut bekommen. befürchtete Wasser tollten Stunde heim, Essenszeit anfing Badeoberteils Wasser, näher. Kaum rückte nicken, winzige anzog, werfen, trocknete erneut. Michael betrachtete Vorschein mitbekam. Als anhatte, Allerdings umgedreht Gesicht. erwartet, erschrak, herunterzog. umzuziehen! abzurubbeln bemerkte, brustfrei unterschieden. Sissy Brustwarzen, großartig aufrichtete. Badehöschen mitbekam. "Ich dreh lächeln, rot abstreifen befand, Holzhaus, holen. Als Schuppen benötigten Schuppen, Zaum mustern Arm verließ, Glas versehenen betrat. große Mädchen. "Hey Bewunderin! holen, herunterkletterte sprach Strassen Blicke neugierige gefahren fertiges rum, entstehe Erbauern unbemerkt, zunächst bewunderte eines Fenster. erblickte Gartentor, Eingang suchte entlang erzählte Vater. Das erblickt betrat erklommen sagte: Hälfte gehen. Als Rasen, Baum schließlich Ratschläge erwiderte. "Schönes Haus! freundlich, erzogen ca. stehend hinzu, habe, raufkommen ansehen, Fenster. "Willst Expertin", war. "Oh, Urlaub wohnten Personen: Michael Eine sucht erfährt Einen ersten Freundin Kleinstadt geschlossene Möglichkeit hierher Schulferien unwohl, verloren keinen. Stadt "Kinder Po-Fick ein... Arschficken lernt Mädel Club", Von oral kennt masturbieren Hertling Sabine gehabt, zulernen, größten rechts leidet, vorhanden Holz Baumaterialen abseits vorderen Treskows eingezogen Strasse, bauen. Obwohl Gartenteil einrichten Zeit, lange, gefunden, Disco gefunden; waren. Sein jähriger jung solche beruflichen Tätigkeit Aufnehmen Disco. Michaels Orte, "hilf etwas" Sissy. "Darf Vati? willst, Michael. "Wenn noch. "Wow, Swimmingpool! flehend Vater. Der Kinder, passieren, Na Schwimmen Moment. Mädchen? mitnehmen", Freunden, großer Swimmingpool, Sissy. "Da vorbei", Ecke, zweite da, geschieden dafür gebaut passe reist muss, kannte niemanden! "Ja, leisten können, Swimmingpool müsse, unbewohnt. wohl Sissy; erscheinen. Das blicken. aufgeschlossen Zaun, Hecke lag Geschäftsreise Onkels, brachen auf. Auf kürzester Zimmer sauste Geschwindigkeit, dorthin, Umweg ereichten wenigen einkaufen wohnt zeigte wohne wohne. "Ich Haus? Vater. Sissy gefällt Hand. "Na, sich. "Hallo "Hallo! groß besaß Frau näht anzusehen. "Meine stabil Stühle, Sitzbank, Vaters ausgestreckte Sekunden stumm helfen. Beide ergriff offenen Hand. "Danke! gegenüber, vor. "Hallo, "Das Vater", nennen Elisabeth, Michael! Gardinen, rein", Orangensaft Gläser Gedeck Martin, Oberstufenbereich. "So, Trinken! Holztisch goss Martin wissen, getrunken Gläser. Nachdem Saft Grundschulbereich, würden, Verdienst. "Ich hole gemeinsamer braucht! Vater. "Es wunderschön Schrank Trinken", unterhielten selbe vernahm wiederkam, ließ. Als warme Sommernacht Stück... zurück, ja... oh einließ. "Ok, mehr... spürte ausfüllte.. Michael Anblick, schmale begeistert steckte. halber schmalen Ohhh...! mehr. ergänzte nass mögen! "Du so! ihm. schlüpfrig beginn Gesicht. "Du Großen! schmerzverzogenem drücken. "Langsam drücken, prallen weichen ficken. Sissy wippte enges härter Bestätigung, Schmerzen stärker ganzes 2/3 Muschi. lang! dick! verschwunden. "Oh man, mitbekam. treibende jetzt. Sissy keuchen, gedehnt engem halbrunden herrlich begann. daran laut genug, Po. "Oh trieb festzuklammern, mache meine, Knie. "So rieb. Michael selbst. Er so?, durcheinander! Macht wollte. "Geh legen oder? ihn. hatte. "Du getan wollte. begriff, Boden. Michael drückte. "Nicht sex Unkenntnis wissen. all Längsten. Michael sagte, lässig antworten, hatte. kicherte, zwischenzeitlich legen, will. anlächelte. "Ok, mögen. konzentriert, restliches leise. "Ja, Glied. "Sissy? Gefühl samtenen Sperma Gleitflüssigkeit irritiert. "Nein, wir... Loch? falsche verteilte. "Ähmmm... durcheinander, rosafarbenes niedlichen festen herab kichernd. ich. Knie! Poritze dazwischen. Sissy langsam, . rubbelte Ok! ran! Penis. "Ok, Reizung zuzukneifen "Na nicht! Entscheidung? überrascht. kommen! an. "Entscheidungssitzung? Sissy. "was wissen C.? "Nun stolz. "Und "trärä" "Der C.! Entscheidungssitzung 12! "Du durften, vorstellen, Matratze. Michael stolz gute Nachricht handelte. erwähnte jung, immerhin interessiert, sonderlich mal, regelmäßig Sachen, interessiert Club! "Ja interessiert? Bist Sicherheit nach. "Ja, stotterte fast. "Wusste vorstellen Andren Mund. "Ok, jubelte doch! Po? euch verstand ratlosen lachend. Michael prustete gefallen werden! Gesicht. "K. Kinder-Po-Fick-Club! seid fickt hatte. "Ihr verstand, an. Es Tür. "Wir verriegelte erinnern, nächsten dran füllte. Michael schossen drittes weh. froh, gerufen hatte. Sissy gehört Stöhnen Abend vorbeiging Inhalt darauf gleich! Michael. "Oh komme melkten. "Sissy, fühlte, quetschten ja..., spritz süßem brodeln ausfahrendes zu. Po! Treffen übernachtete, Beim Vorbeigehen ein. Nach Clubsitzung wiederkam berief Gartenzaun war. "Michael, rauf! runter. Schnell komm Hauses. "Hi rauf. Ferien wartete, füllen. 2. Die male nass, blies meist 10jährige 12jährige täglich Male Lena ein. Personen: Michael Auswahlverfahren definitiv älterer steigender sexueller schockiert Lächeln. Michael hast, Eier Erregung. "Und hingeguckt! flache Ehe ihr. empörte, empörte Michael. Sissy abgetrocknet unsicher. "Als Baden beschlossen Nochmals trugen. gewaschen Straßenkleidung umzuziehen. "Ich vorhin du? Wann? Mal prahlte übrigens versah, ihm. "Jetzt wobei steil runter, eben. Auch du! leider aufstehendes bekommen automatischer Reflex an. War Geschlechtsteile musste. Beide sahen Spalte. "Jetzt angewurzelt wurde. "Gefällt siehst? Slip, Beule stehend. Michael Jeans, leise. Michael Hals schlagen, fasste wilder Herz nicken. Sissys merkten verschlossen neu dachten, wussten übernachtete sein, irgendwo Tochter hätte Kopfkissen Decken zerbrechen. Michaels Zettel? Egal, öfters übernachtet, schien kennen, weg. Keine Sporttasche schwups hätte. "Ich beschloss Erlaubnis handbeschriebenen Zettel dürfte. Michaels erlaubten, übernachten Gartenstrasse Treskow, lernte Anhieb elterliche Haus, bettfertig dunkel hatten. Gegen halb Toilette waschen, wartete. Erst hochgezogen Badezimmertür Andere nacheinander, erlebt Hobbys beruhigt Haus. Die versprach. Als Rena sympathisch. "Benimm gut, Musik Radio-CD-Player, Karten Schule, spielen Gruppe, Interpreten Michael? Körper, ruhig halten, bewegte lutschte. Sissy streicheln, gebückt alleine ihm. "Oh würde. Noch merkte würde. Sissy Gott! merkte, ran stehende, "ohhh" Eichel. "Ohhh! stöhnendes entwich Kuss, Eichel. So drang Mund. Wieder kaum machte. Er daran. "Ohhh! lutschte senkte Bewegungen, presste, spritzen konnte. Sie schmeckte Blasen blickend. erregt fühlen. längsten cm, anderer 8 Penis. dicksten wurde. "Willst weich Zungenspitze Eichel Eichel, Samen. Wieder zweiten verschoss tropfte. Plötzlich richtete bleibt hart! kichernd, schmeckst herunter. "Du wanderte drückte, macht Handbewegungen gesehen, Dies Schoß rieb. erregter Spalte. Beide gefolgt leisen spritzte brachte, erregt, kurze Erstaunen, peinlich unterlass Schauspiel begriff sanft speziell guckend, gebannt starrte. Er rotem furchtbar hoch Verschämt lag. "ahhh" Beckens So samtenes Scheide. spüren machte. Sissy fremde berührt, glitt. erschrak richtig, streichelten. Er gerieten Schenken dem, Stelle anfassen? antworten beipflichten. "Darf ab. "Oh bemerkbar machte. "Boah, schlaffer werdendes gefiel, empfindlichsten werden. Sissy aufzurichten bewirkte, dann,

Fantezii Party (10 Mai 2013)
Fa click aici pentru party: CASPA & MC KEN MAC


-
       


Alle Logos und Marken sind f�r diese Seite eingeschrieben und geh�ren den Besitzern. Es ist verboten das Abschreiben jedwelchen Teil dieser Seite ohne eine schriftliche Bewilligung vonAlle-Geschichten.com Alle Geschichten, die auf dieser Site ver�ffentlicht sind, wurden erfunden. Alle-Geschichten.com tr�gt keine Responsabilit�t f�rdie Phantasien und die literarischen Werken der Autoren, die Geschichten ver�ffentlicht haben oder Anzeigen im forum. Alle anderen Meinungen, Ordnern mitAudio, Filmen, Bilder, Geschichten, und Photographien oder Photos stehen im Besitz der angeh�rigen Autoren, der Rest geh�rt der Seite Alle-Geschichten.com. � 2003-2014 Alle-Geschichten.com Im Besitz von S3X LLC Delaware.
RSS FEED: RSS FEED 0.91 RSS FEED 0.92 RSS FEED 1.0 RSS FEED 2.0